Quereinstieg

Quereinstieg

Damit der Quereinstieg ins Lehramt gelingt

Fakt
4.367 Lehrkräfte
kamen im Schuljahr 2017/18 als Quereinsteiger an die Schulen
Lehren lernen

Wie gelingt
der Quereinstieg?

Die Bedarfslücke an Lehrkräften ist zu groß, als dass sie durch nachkommenden Lehramtsstudenten geschlossen werden könnte. Infolgedessen gab es in den letzten Jahren einen starken Zuwachs an Lehrkräften, die als Quereinsteiger in den Schuldienst eintreten.Viele Quereinsteiger sind fachlich versiert, allerdings fehlt es ihnen oftmals an pädagogischer und didaktischer Erfahrung. Wir vermitteln sowohl Quereinsteigern als auch Lehrkräften, die die Lehramtsausbildung durchlaufen haben, die fachlichen, pädagogischen, didaktischen und digitalen Kenntnisse und Kompetenzen, die sie brauchen, um heute den Unterricht von morgen halten zu können.

Souverän im Klassenzimmer

Die Ansprüche, die Lehrkräfte heutzutage erfüllen müssen, sind höher denn je.

Bislang konnte sich eine Lehrkraft durch fachliche, pädagogische und didaktische Kompetenz auszeichnen. Globalisierung und Digitalisierung haben dazu geführt, dass Lehrkräfte auch interkulturelle und Medienkompetenzen benötigen, um eine heterogene Klasse souverän und zielführend unterrichten zu können.

Wir unterstützen Lehrkräfte in vielfältiger Weise: Gemeinsam mit den Lehrkräften optimieren wir ihre Unterrichtsgestaltung, wobei wir ideale Rahmenbedingungen (Einsatz diverser neuer Medien) bieten und durch konstruktives Feedback die Unterrichtsqualität spürbar verbessern.

Darüber hinaus unterstützen wir Lehrkräfte in Form von Motivations- & Lerncoachings sowie Präsentations- & Vortragsworkshops.

Unsere Kompetenzen

Dabei können wir Ihnen helfen

Souverän im Klassenzimmer

Coaching von Quereinsteigern

Wir unterstützen Quereinsteiger ins Lehramt dabei, sämtliche Kompetenzen, die zusätzlich zu den Fachkenntnissen notwendig sind, zu verbessern, sodass sie einen souveränen Unterricht halten können.