Herbstkurs

Herbstkurse

Grundlagen - fürs Abi unverzichtbar!

Abiturvorbereitung bei UCB ist ein effizienter und nachhaltiger Lernprozess, der sich über mehrere Kurse erstreckt und dich erfolgreich auf deine Abiturprüfungen vorbereitet.  Herbstkurs, Faschingskurs, Osterkurs, Powertage und Kolloquiumsvorbereitung sind perfekt aufeinander abgestimmt. Natürlich macht es Sinn, die gesamte Abiturvorbereitung zu durchlaufen, Du kannst aber auch einzelne Kurse unabhängig voneinander besuchen.

Wenn Du unsere Herbstkurse besuchst, machst Du folgende Lernfortschritte:

  • Wissenslücken aus der Mittelstufe werden identifiziert und geschlossen
  • Wissenslücken aus der Q11 werden identifiziert und geschlossen
  • Grundlagen, die Du für die Abiturprüfungen unbedingt brauchst, werden erarbeitet und gefestigt
  • Grundlegende Verständnisschwierigkeiten in der Kurvendiskussion, Integralrechnung und Differentialrechnung werden bewältigt
  • Dramenanalyse, Gedichtvergleich und Analyse eines epischen Textes werden grundlegend besprochen
  • Fiktionale, nicht-fiktionale Texte und Mediation werden grundlegend besprochen

In den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch vermitteln wir dir das Wissen, das Du fürs Abi unbedingt benötigst. Diese Kurse sind geeignet für alle, die frühzeitig anfangen wollen, sich auf die Abiturprüfungen vorzubereiten und die ihre Lücken aus der Mittelstufe oder der Q11 schließen wollen.

Nach den Herbstferien vergehen noch sechs Monate bis zu den Abiturprüfungen. Mit unseren Herbstkursen sorgen wir dafür, dass Du diese Zeit für eine deutliche Verbesserung nutzt. Dieser Kurs ist in diesen Paketen enthalten. Der nächste Teil unserer Abiturvorbereitung ist der Faschingskurs.

Herbstferien

Unsere Kurse im Überblick